Anzeige

Anzeige

Zum Portal für Tiermedizinische Fachangestellte TFA-Portal.de Zum Portal für Tierärzte und Tiermedizin-Studenten

Anzeige


Home » Glossar » Feline Infektiöse Peritonitis

Feline Infektiöse Peritonitis

 

Diesen Artikel teilen:

 

kurz: FIP. Die Feline Infektiöse Peritonitis ist eine Virusinfektion bei der Katze. FIP kommt weltweit vor, vor allem dort, wo mehrere Katzen zusammen gehalten werden. Katzenwelpen sind dann betroffen, wenn der natürliche Antikörper-Schutz nach der Säugezeit nachlässt. Bei der FIP kann es zu Entzündungen von Brustfell (Pleuritis, Brustfell-Entzündung) und Bauchfell (Peritonitis, Bauchfell-Entzündung) kommen. Die Feline Infektiöse Peritonitis verläuft in der Regel tödlich und ist nicht heilbar.

Diesen Artikel teilen:

Newsletter abonnieren - Kostenlos per Mail, nützliche Infos, verständlich aufbereitet

Anzeige

Anzeige

Aktuelle Stellenangebote
Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin