Listeriose

Listeriose

Die Listeriose ist eine durch Bakterien der Gattung Listeria verursachte Infektionskrankheit, die bei Tieren und Menschen vorkommt. Unter den Tieren sind vor allem Rinder, Schafe und Ziegen von der Listeriose betroffen. Selten erkranken Vögel, Pferde, Schweine und Raubtiere an Listeriose. Die Symptome der Listeriose sind sehr unterschiedlich. Bei schweren Verläufen kann es zu einer Gehirnentzündung und Hirnhautentzündung kommen. Das Tier zeigt dann Symptome wie Lähmungen, Benommenheit, Zittern und abnorme Körperhaltungen.