Anämie

Anämie

Anämie bedeutet Blutarmut. Man versteht darunter einen Mangel an roten Blutkörperchen (Erythrozyten) und an Blutfarbstoff (Hämoglobin) beim Tier, der zu einer Unterversorgung der Organe sowie des Gewebes mit Sauerstoff führt. Mögliche Ursachen einer Anämie sind Blutverluste, eine ungenügende Produktion roter Blutkörperchen im Knochenmark oder ihre Zerstörung durch Parasiten und Infektionen.

* Für mit * gekennzeichnete Affiliate-Links auf dieser Seite erhält das tiermedizinportal.de ggf. eine Provision von Partnern wie Amazon oder Awin.

Anzeige