Trombikulidose

Trombikulidose

Trombikulidose ist eine hauptsächlich im Spätsommer und im Herbst auftretende Hautentzündung, die bei vielen Haus- und Wildtieren und auch bei Menschen vorkommt. Ausgelöst wird die Trombikulidose durch einen Befall mit Larven der Gattung Trombiculidae (auch Herbst- oder Grasmilben genannt). Es bilden sich rote Papeln oder Krusten auf der Haut des Tieres, die zu starkem Juckreiz führen.