Anzeige

Anzeige

Zum Portal für Tiermedizinische Fachangestellte TFA-Portal.de Zum Portal für Tierärzte und Tiermedizin-Studenten

Anzeige


Home » Tierkrankheiten » Hundekrankheiten » Arthrose beim Hund (Gelenkverschleiß)

Arthrose beim Hund (Gelenkverschleiß)

 

Diesen Artikel teilen:

 

Lesen Sie in diesem Artikel:

Vorbeugen:

Wie kann man einer Arthrose beim Hund (Gelenkverschleiß) vorbeugen?

Einer Arthrose beim Hund (Gelenkverschleiß) lässt sich nur bedingt vorbeugen. Regelmäßige Bewegung und Muskelaufbau sind die Voraussetzung für einen gesunden Bewegungsapparat des Hundes. Als Besitzer sollte man darauf achten, dass der Hund möglichst keine Treppen läuft und die Gelenke nicht überlastet.

Bestehende Schäden an Gelenken und Fehlstellungen sollten so früh wie möglich chirurgisch versorgt bzw. behoben werden, um eine Arthrose zu vermeiden. Diese Maßnahmen sind besonders wichtig, wenn der Hund rassebedingt ein höheres Risiko hat, an einer Arthrose zu erkranken. Hiermit ist bereits im Welpenalter zu beginnen.

Wann zum Tierarzt?

Muss ein Hund mit Arthrose (Gelenkverschleiß) zum Tierarzt?

Besteht der Verdacht auf eine Arthrose beim Hund (Gelenkverschleiß), ist es wichtig, zeitnah einen Tierarzt aufzusuchen und die Ursache der Beschwerden abklären zu lassen. Je jünger der Hund ist und je eher die Arthrose erkannt und behandelt wird, desto größer sind die Chancen, die Beschwerden schnell zu lindern. Zudem können rechtzeitig eingeleitete Therapiemaßnahmen den Krankheitsverlauf verlangsamen.

Anzeige

 

 

 

Weiterführende Informationen

 

Autor: Stefan Brenner, Miriam Lossau
Tierärztliche Qualitätssicherung: Dr. med. vet. Michael Koch
Datum: November 2012
Quellen:
Grünbaum, E.-G., Schimke, E.: Klinik der Hundekrankheiten. Enke Verlag, Stuttgart 2007
Kübler, H.: Quickfinder Hundekrankheiten. GU Verlag, München 2009
Suter, P.F., Kohn B.: Praktikum der Hundekrankheiten. Parey Verlag, Berlin 2006
Wienrich, V.: Das große Buch der Hundekrankheiten. Müller Rüschlikon Verlag, Stuttgart 2008

Schlagwörter: ,

Lesen Sie jetzt weiter in diesem Artikel:

Diesen Artikel teilen:

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Aktuelle Umfrage
Empfinden Sie die Tierarztkosten als zu hoch?
Aktuelle Stellenangebote
Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit unserem kostenlosen Newsletter!

Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin