Yersiniosen

Yersiniosen

Yersiniosen sind Infektionskrankheiten bei Tieren, die durch Bakterien der Gattung Yersinia (z.B. Yersinia enterocolitica, Yersinia pseudotuberculosis) hervorgerufen werden. Die Bakterien sind im Tierreich weit verbreitet (z.B. in tierischen Produkten wie Milchprodukten) und können auch auf Menschen übertragen werden.