Anzeige

Anzeige

Zum Portal für Tiermedizinische Fachangestellte TFA-Portal.de Zum Portal für Tierärzte und Tiermedizin-Studenten

Anzeige


Home » Glossar » Magenüberladung

Magenüberladung

 

Diesen Artikel teilen:

 

Eine Magenüberladung bei Tieren kann plötzlich (akut) oder dauerhaft (chronisch) vorkommen. Dabei ist der Magen des Tieres stark erweitert und die Nahrung kann nur schwer entleert werden. Eine Magenüberladung kann bei Tieren vorkommen, die zu viel oder falsches Futter aufgenommen haben.

Diesen Artikel teilen:

Anzeige

Anzeige

Aktuelle Umfrage
Empfinden Sie die Tierarztkosten als zu hoch?
Aktuelle Stellenangebote
Newsletter abonnieren
Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin