Kardinalsymptom

Kardinalsymptom

Unter dem Kardinalsymptom versteht man in der Tiermedizin das Leitsymptom oder
Kernsymptom einer bestimmten Krankheit oder Verletzung. Es ist das wichtigste Anzeichen für diese Krankheit, das dem Tierarzt als Orientierung bei der Diagnose hilft. Luftnot ist beispielsweise das Kardinalsymptom bei einem Fremdkörper in den Atemwegen beim Hund.