Anzeige

Anzeige

Zum Portal für Tiermedizinische Fachangestellte TFA-Portal.de Zum Portal für Tierärzte und Tiermedizin-Studenten

Anzeige


Home » Tierkrankheiten » Katzenkrankheiten » Flohspeichel-Allergie bei der Katze

Flohspeichel-Allergie bei der Katze

 

Diesen Artikel teilen:

 

Lesen Sie in diesem Artikel:

Vorbeugen:

Wie kann man einer Flohspeichel-Allergie bei der Katze vorbeugen?

Einer Flohspeichel-Allergie bei der Katze lässt sich teilweise vorbeugen. Spezielle Präparate, die vor Ektoparasiten wie Flöhen, Zecken oder Haarlingen schützen, können nach Rücksprache mit dem Tierarzt vorbeugend angewendet werden. Dabei sollte man darauf achten, dass diese speziell für Katzen zugelassen sind.

Entdeckt man dennoch Flöhe bei der Katze, ist eine konsequente Flohbekämpfung wichtig. Gründliches Staubsaugen, Auskämmen des Fells mit einem Flohkamm und regelmäßiges Waschen von Katzendecken helfen zusätzlich, gegen gelegentlich „mitgebrachte“ Flöhe freilaufender Katzen vorzugehen.

Wann zum Tierarzt?

Ist es bei einer Flohspeichel-Allergie wichtig, mit der Katze einen Tierarzt aufzusuchen?

Vermutet man eine Flohspeichel-Allergie bei der Katze, sollte man ihr einen Tierarzt aufsuchen. Zum einen stellt der Tierarzt die gezielte Diagnose, indem er beispielsweise einen Allergie-Test bei der Katze durchführt.

Anzeige

Zum anderen ist ein Tierarzt-Besuch in solchen Fällen notwendig, wenn die Flohspeichel-Allergie bei der Katze zu stärkeren Beschwerden führt. Der Tierarzt wird in solchen Fällen Medikamente wie Kortison verschreiben. Die wichtigste Maßnahme gegen eine Flohspeichel-Allergie besteht darin, Flöhe bei der Katze zu vermeiden.

Dieses Spielzeug können Sie direkt bei Amazon bestellen (Anzeige):

 

Weiterführende Informationen

Autor: Pascale Huber (Tierärztin), Dipl.-Biol. Birgit Hertwig
Tierärztliche Qualitätssicherung: Pascale Huber (Tierärztin)
Datum der letzten Aktualisierung: Februar 2018

Quellen:
Huhn, A.: Katzenkrankheiten. Ulmer Verlag, Köln 2006
Medleau, L.; Hnilica, K.A.: Dermatologie in der Kleintierpraxis. Urban & Fischer Verlag, München 2007
Rand, J.: Praxishandbuch der Katzenkrankheiten. Urban & Fischer Verlag, München 2009
Horzinek M.C. et al.: Krankheiten der Katze. Enke, Stuttgart 2014

Lesen Sie jetzt weiter in diesem Artikel:

Diesen Artikel teilen:

Newsletter abonnieren - Kostenlos per Mail, nützliche Infos, verständlich aufbereitet

Anzeige

Anzeige

Aktuelle Stellenangebote
Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin