Anzeige

Anzeige

Anzeige


Home » Tierkrankheiten » Hundekrankheiten » Roll-Lid (Entropium) beim Hund

Roll-Lid (Entropium) beim Hund

 

Diesen Artikel teilen:

 

Lesen Sie in diesem Artikel:

Vorbeugen:

Wie kann man einem Roll-Lid (Entropium) beim Hund vorbeugen?

Um einem vererbten beziehungsweise angeborenen Roll-Lid (Entropium) beim Hund vorzubeugen, empfiehlt es sich, erkrankte Tiere von der Zucht auszuschließen. Dadurch kann man als Tierhalter verhindern, dass das Roll-Lid weiter vererbt wird.

In Bezug auf das erworbene Roll-Lid ist es ratsam, die Augen seines Hundes regelmäßig zu kontrollieren und eventuell entdeckte Gegenstände rechtzeitig vom Tierarzt entfernen zu lassen. Werden die Schäden am Auge des Hundes rechtzeitig behandelt, lässt sich die Entstehung eines Roll-Lids beim Hund gegebenenfalls verhindern.

Wann zum Tierarzt?

Muss ein Hund mit einem Roll-Lid (Entropium) zum Tierarzt?

Zeigt der Hund die Symptome eines Roll-Lids, ist es ratsam, das Tier von einem Tierarzt untersuchen zu lassen. Dieser kann den Hund entsprechend behandeln und somit dafür sorgen, dass die Erkrankung nicht weiter voranschreitet. In schweren Fällen ist beispielsweise eine Verschlechterung des Sehvermögens möglich, was den Hund in seinem Allgemeinbefinden stark beeinträchtigen kann.

Anzeige

 

Dieses Buch können Sie direkt bei Amazon bestellen (Anzeige):

 

Weiterführende Informationen

Autor: Dipl.-Sportwiss. Maren Menyes
Tierärztliche Qualitätssicherung: Dr. med. vet. Michael Koch
Datum der letzten Aktualisierung: Februar 2018
Quellen:
Day, M. J.: Atlas der klinischen Immunologie bei Hund und Katze. Schlütersche, Hannover 2004
Kübler, H.: Quickfinder Hundekrankheiten. GU, München 2009
Kohn, B. et al.: Praktikum der Hundeklinik, Enke, Stuttgart 2018

Welch Fossum, T.: Chirurgie der Kleintiere. Elsevier, München 2008
Wienrich, V.: Das große Buch der Hundekrankheiten. Müller Rüschlikon, Stuttgart 2008

Schlagwörter: ,

Lesen Sie jetzt weiter in diesem Artikel:

Diesen Artikel teilen:

Newsletter abonnieren - Kostenlos per Mail, nützliche Infos, verständlich aufbereitet

Anzeige

Anzeige

Aktuelle Stellenangebote
Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin