Die Top 10: Beliebteste Hundenamen

Beliebteste Hundenamen: Hund
Von Beethoven bis Bochum: Hier finden Sie die Top 10 der beliebtesten Hundenamen. Foto: vetproduction

Die Vielfalt bei Hundenamen ist verblüffend: Von klassischen Hundenamen bis zu sehr modernen und skurrilen Namen ist alles vorhanden.

Die Namen richten sich auch längst nicht mehr nach den Hunderassen: Während man in der Regel davon ausgeht, dass besonders Doggen gerne den Namen Tyson oder Wotan bekommen, nennen Hundebesitzer ihre Dogge auch gerne Emma oder Amy.

Vielleicht sind Sie ja gerade auf der Suche nach einem Namen für Ihren Hund und finden in unserer Liste den perfekten Namen, den Sie gesucht haben. Seien Sie kreativ!

1. Luna, Nala, Bella

Diese Hundenamen liegen aktuell im Trend.

2. Beethoven

Wahrscheinlich eher wegen des Films „Ein Hund namens Beethoven“, als wegen des deutschen Komponisten, nennen viele Hundebesitzerinnen und Hundebesitzer ihr Tier Beethoven.

3. Rocky und Thyson

Die Namen Rocky (nach dem Boxer Rocky Balboa) und Thyson (nach dem Boxer Mike Thyson) sind ebenfalls sehr beliebt für Hunde. Sie drücken Stärke, Kraft und Willen aus.

4. Susi und Strolch

Geben Sie Ihrem Hund den Namen Susi oder Strolch, so lässt das vermuten, dass Sie ein Fan von dem Film „Susi und Strolch“ sind. Susi und Strolch sind das beliebteste Paar unter den Hunden.

5. Frida, Lilly, Emma, Tom

Viele Hundebesitzerinnen und Hundebesitzer nennen ihre Tiere so, wie sie ihr Kind auch nennen würden. Ganz alltägliche Namen sind sehr beliebt.

6. Dortmund, Essen, Bochum

Vielleicht werden Sie sich wundern und sagen: Das sind doch Städtenamen. Ja, da haben Sie Recht, aber Städtenamen für Hunde sind sehr in Mode.

7. Marley, Lassie, Hachiko, Balou

Haben Sie einen Lieblingsfilm oder eine Serie, in denen ein Hund eine Rolle spielt? Dann nennen Sie Ihren Hund doch einfach auch so! Filme wie „Marley und ich“, das Dschungelbuch, die Serie „Lassie“ oder der Film „Hachiko“ sind immer wieder inspirierend für die Namensfindung für Hunde.

8. Tinkerbell, Bambi, Arielle

Mit dem Namen einer Figur aus einem Zeichentrickfilm liegen Sie nicht verkehrt.

9. Amy, Harry, Elvis, Britney

Sie können Ihrem Hund auch den Namen eines Prominenten geben. Die Vornamen von Amy Whinehouse, Harry Potter, Prinz Harry, Elvis Presley oder Britney Spears sind beliebte Hundenamen.

10. Biscuit, Bubbles, Curry

Hunde werden auch gerne nach Lebensmitteln benannt, wobei hier zu vermerken ist, dass diese häufig in Englisch ausgesprochen und geschrieben werden.

Dieses Buch können Sie direkt bei Amazon bestellen (Anzeige):

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Weiterführende Informationen

Autor: Klaudia Fernowka, B.A.
Datum der letzten Aktualisierung: Januar 2022
Quellen:
Tasso e.V.: Die beliebtesten Tiernamen. https://www.tasso.net/Service/Wissensportal/TASSO-Fakten/Die-beliebtesten-Tiernamen (Abruf: Januar 2022)
Klingen, H.: 80 000 Hundenamen. Ulmer Verlag 2020