Anzeige

Anzeige

Zum Portal für Tiermedizinische Fachangestellte TFA-Portal.de Zum Portal für Tierärzte und Tiermedizin-Studenten

Anzeige


Home » Glossar » Wachshaut-Hyperplasie

Wachshaut-Hyperplasie

 

Diesen Artikel teilen:

 

Eine Wachshaut-Hyperplasie ist eine übermäßige Verhornung der Wachshaut (überzieht den oberen Bereich des Schnabels) bei Wellensittichen. Häufig sind ältere Weibchen oder Weibchen während der Legeperiode betroffen. In der Regel sind die Veränderungen harmlos. Sind jedoch die Nasenlöcher durch die Wachshaut-Hyperplasie verengt, ist ein Eingriff erforderlich, da der Vogel ansonsten schlecht atmen kann.

Diesen Artikel teilen:

Newsletter abonnieren - Kostenlos per Mail, nützliche Infos, verständlich aufbereitet

Anzeige

Anzeige

Aktuelle Stellenangebote
Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin