Koli-Infektion

Koli-Infektion

Von einer Koli-Infektion spricht man bei einer Ansteckung mit dem Bakterium E.coli. E.coli ist die Kurzform für das Darmbakterium Escherichia coli, das im Darm von Tieren und Menschen vorkommt (Enterobakterium). E.coli gehört zur gesunden Darmflora; kann aber zum einen außerhalb des Darms Krankheiten verursachen (z.B. Blasenentzündungen). Zum anderen gibt es krankheitsauslösende E.coli-Stämme. Hierzu zählen unter anderem EPEC (Enteropathogene E.coli), ETEC (Enterotoxische E.coli) und EHEC (Enterohämorrhagische E.coli).