Killerzellen

Killerzellen

Killerzellen sind bestimmte Zellen des Immunsystems von Tieren und Menschen, die zu den T-Lymphozyten (einer Unterform der weißen Blutkörperchen) zählen. Killerzellen zerstören kranke Zellen, beispielsweise von Erregern befallene Zellen oder Krebszellen.