Karzinom

Karzinom

Als Karzinome bezeichnet man bösartige Tumoren (Malignome, Krebsgeschwulste), die von den Zellen im Deckgewebe der Haut oder Schleimhaut, dem sogenannten Epithel, ausgehen. Beispiele für Karzinome bei Tieren sind das Mammakarzinom (Gesäugekrebs), das Kolonkarzinom (Darmkrebs) und das Bronchialkarzinom (Lungenkrebs).