Anamnese

Anamnese

Unter Anamnese versteht man die Erhebung von Informationen über die Krankheitsgeschichte beim einzelnen Tier, in der Tiergruppe oder in der Herde durch den Tierarzt. Mittels dieser Befragung vor Beginn der Behandlung stellt der Tierarzt unter anderem Angaben zu den aktuellen Beschwerden, der gesundheitlichen Vorgeschichte und der Lebensumstände des Tieres zu einem Vorbericht zusammen. Die Anamnese bildet die Entscheidungsgrundlage für die Erkennung der Krankheit sowie für weitere Untersuchungen des Tieres.