Anzeige

Impfintervall Leukose ueberschritten?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Du möchtest einen neuen Beitrag verfassen oder eine Antwort in einem Beitrag schreiben?
    Einfach kurz registrieren und sofort loslegen.

    • Impfintervall Leukose ueberschritten?

      Neu

      Anzeige

      Hallo zusammen,
      Mich würde interessieren, ab wann eine Überziehung des Intervalls zwischen Leukose-Impfungen die Grundimmunisierung negativ beeinflusst.
      Mein Kater hat aufgrund gewisser Umstände seine Zweitimpfung gegen Leukose heute - 4 Wochen und 2 Tage - nach der Erstimpfung erhalten. Meine Tierärztin hatte den Termin zunächst sogar eine Woche später (also 5 Wochen nach 1. Impfung) angesetzt.

      Da ich einfach keine einheitlichen Informationen finden kann, wollte ich fragen ob von euch jemand mehr dazu weiss: War die späte Terminvergabe sehr nachlässig von meiner Tierärztin, oder sind 4 bis 5 Wochen tatsächlich gängig und führen noch immer zu einer vollständigen Grundimmunisierung?

      Vielen Dank schon einmal im Voraus,
      Liebe Gruesse
    • Neu

      Hallo MsRagdoll,

      eine Impfung regt den Körper zur Bildung von Antikörpern, die sich gegen den Erreger richten an. Diese bauen sich nach der Impfung allmählich auf. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass die bisher gebildeten Antikörper auf einmal binnen von zwei Tagen, (die streng genommen das Impfintervall überzogen haben), plötzlich abgebaut werden. Mit der zweiten Impfung möchte man das Immunsystem ein weiteres Mal zur Antikörperbildung anstacheln, das gelingt in der Regel auch dann, wenn wenige Tage mehr dazwischen liegen. Wo die Grenze genau liegt, zu der die Grundimmunisierung gefährdet werden würde, lässt sich schwer sagen. Unserer Einschätzung nach müssten schon mindestens zwei oder mehr Wochen überzogen sein - wenn Sie hier ganz sicher sein wollen, kann ggf. der Hersteller der Impfung eine Antwort dazu geben. Weitere Informationen zu den erforderlichen Impfungen für Kleintiere finden Sie auch bei der Ständigen Impfkommission Vet(openagrar.de/servlets/MCRFileN…eintiere2021-01-01-bf.pdf)

      Wir hoffen, dass hilft dir weiter.

      Viele Grüße
    • Anzeige

    Anzeige