Anzeige

Katze stirbt überdosis insolin

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Du möchtest einen neuen Beitrag verfassen oder eine Antwort in einem Beitrag schreiben?
    Einfach kurz registrieren und sofort loslegen.

    • Katze stirbt überdosis insolin

      Anzeige

      Kurz und knapp. Mein opa hat eine Hofkatze. ( weis nicht wie alt 10-14 oder so..)
      Sie hat seit langem schnupfen und an manchen tagen sieht man in der Mimik der katze wie sie fühlt.

      Mein opa ist sehr alt uns fuhr durch Unachtsamkeit über ein Hinterbein der katze. Nun humpelte sie. Jeder würde dann an tierarzt denken.

      Nur nicht meine mutter. Wenn der vater die erlaubnis zum töten gibt ist sie mit leib und seele dabei. Und spritzt der katze eine überdosis insolin. Worauf die katze starb.

      Ich sagte meine mutter das sei zutiefst krankes und gestörtes verhalten mehr hab ich dazu auch nicht zu sagen. Alle tiere wissen und spüren was vor sich geht und welche absichten jemand hat.

      Was sagen tierärzte dazu?

      Sollte ich den Tierschutzverein anrufen?
    • Hallo Thomas94,

      bitte melden Sie sich bei einem Tierschutzverein in Ihrer Nähe oder wenden Sie sich an die zuständige Behörde.
      Es gibt bei einigen Tierheimen und Tierschutzvereinen in Deutschland Formulare, die Sie als aktuellen Notfall ausfüllen können.

      Mit freundlichen Grüßen,
      Ihr Team vom Tiermedizin Forum
    • Anzeige

    Anzeige