Anzeige

Verstopfung bei Katzen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Du möchtest einen neuen Beitrag verfassen oder eine Antwort in einem Beitrag schreiben?
    Einfach kurz registrieren und sofort loslegen.

    • Verstopfung bei Katzen

      Anzeige

      Hallo zusammen,

      mein 4jähriger Kater (BKH) wurde am 28.02.18 geimpft und am 03.02.2018 entwurmt. Zur Zeit geht es ihm gar nicht gut. Am 04.03.2018 hat er sein Essen fast ganz eingestellt und keinen Kot abgesetzt so wie sehr viel geschlaften.Also am Montag wieder Tierarzt, Diagnose Verstopfung er bekam einen Einlauf,Spritzen gegen Schmerzen jedoch tat sich gar nicht.. Gestern wieder zum Tierarzt, da mein Katerchen total schlapp war. Nochmal einen Einlauf. Den bekam er so gegen 15.30 Uhr. Ersten gegen 21.30 Uhr konnte er endlich Kot absetzen.
      Nun meine Frage, ist so etwas normal und hat jemand die selbe Erfahrung gemacht?
    • Hallo Celsius,

      manche Katzen haben Probleme mit der Impfung, oftmals geht es ihnen dann danach einige Tage nicht so gut. Ob das auch zu Verstopfungen führen kann, weiß ich leider nicht. An der Wurmkur wird es aber wohl nicht liegen, die ist ja schon etwas her.

      Vielleicht mischt Du die ersten Tage jetzt auch etwas mehr Wasser unters Futter, das könnte auch schon helfen.

      Geht es Deinem Kater denn inzwischen wieder besser?
    • Anzeige

    Anzeige