Anzeige

Bronchitis Katze und Mensch stecken sich gegenseitig an?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Du möchtest einen neuen Beitrag verfassen oder eine Antwort in einem Beitrag schreiben?
    Einfach kurz registrieren und sofort loslegen.

    • Bronchitis Katze und Mensch stecken sich gegenseitig an?

      Anzeige

      Hallo zusammen,

      Ich finde unterschiedliche Ansichten zu dieser Frage. Die einen sagen man kann die Katze mit Bronchitis anstecken (was dann auch umgekehrt fiunktioniert), andere sagen Bronchitis sei nicht übertragbar.

      Meine Pinky (14 J.) hat seit Jahren ausufernden Husten tief aus der Lunge heraus.
      Es wurden unterschiedlichste Diagnosen gestellt. Je nachdem welcher TA aufgesucht wurde. Der eine sagte: "Allergie" (mit anschl. Homöopathischer Therapie), ein anderer meinte "Giardien" (mit anschl. 6 monate Therapie), der nächste meinte es sei Asthma. (Mit mehrfacher Kortisontherapie und nun Asthmaspray)

      Die Hustenanfälle führten auch dazu, dass sie sich am Bauch Wund und Blutig schleckte. Offensichtlich hatte sie dort Schmerzen. Seit der Kortisontherapie ist das zumindest nicht mehr der Fall.

      Drei Ärzte, drei Meinungen. Der Hustenanfall ist immernoch da. Das Asthmaspray hilft nicht wirklich und so langsam fängt Pinky wieder an am Bauch zu schlecken.

      Nun ist es aber auch so, dass ICH seit zwei Jahren immer wieder mit Krankheitssymptomen zu tun habe die zur Bronchitis passen. In den letzten 6 Monaten war ich, und habe ich aktuell zum vierten Mal akute Bronchitis. Jedes mal 2 Wochen Krankschreibung. mit nur 6 Wochen gesunder Phase dazwischen. Deshalb nun meine Vermutung, dass Pinky in Wirklichkeit Bronchitis hat und wir uns gegenseitig im Ping Pong Verfahren anstecken. Pinky hat eine extreme Körpernähe zu mir. Sie liegt immer max. 5 cm von meiner rechten Hand entfernt im Körbchen auf dem Schreibtisch. Lehne ich mich zurück, legt sie sich sofort auf meinen Bauch. Sie wird sehr viel von mir gestreichelt und fängt oft an meine Hände abzuschlecken wenn sie in ihrer Nähe sind. Sie ist ganz extrem auf mich fixiert. Sind andere im Haus, zieht sie sich zurück.

      Symptome und Umstände wären passend. Deshalb die Frage:
      Können Katze und Mensch sich gegenseitig mit Bronchitis anstecken?

      realtwinny

    Anzeige