Anzeige

Anzeige

Zum Tiermedizinforum

Anzeige


Zum Tiermedizinforum
Home » Tierkrankheiten » Vogelkrankheiten » Befiederungsstörungen beim Vogel

Befiederungsstörungen beim Vogel

 

Lesen Sie in diesem Artikel:

Vorbeugen:

Wie kann man Befiederungsstörungen beim Vogel vorbeugen?

Die beste Methode, um einer Befiederungsstörung beim Vogel vorzubeugen, sind eine optimale Fütterung und Haltungsbedingungen, die den Bedürfnissen der Vögel entsprechen. Vögel sind sehr soziale Tiere, Tierärzte raten von einer Einzelhaltung ab. Paar- oder Gruppenhaltung in großen Volieren mit vielen Möglichkeiten zum Fliegen und einem abwechslungsreichen Alltag ist die ideale Haltungsform.

Um die Mauser des Vogels zu unterstützen, ist es ratsam, Mineralien, Vitamine und Aminosäuren zuzufüttern. Eine ausgewogene Ernährung ist empfehlenswert – oftmals ist eine Erhöhung des Obst- und Gemüseanteils notwendig. Futter „vom Tisch“ ist für Vögel nicht geeignet.

Wann zum Tierarzt?

Muss ein Vogel mit einer Befiederungsstörung zum Tierarzt?

Ein Vogel mit einer Befiederungsstörung verliert Federn, hat Verletzungen und Probleme beim Nachwachsen der Federn. Viele verschiedene Ursachen können Befiederungsstörungen hervorrufen. Es ist ratsam, den Vogel einem Tierarzt vorzustellen, um die Ursache herauszufinden und gezielt behandeln zu können.

Anzeige

 

 

Weiterführende Informationen

Autor: Dr. med. vet. Iris Kiesewetter
Datum: Mai 2011
Quellen:
Fehr, M. , Gabrich, K., Zwart, P.: Krankheiten der Heimtiere. Schlütersche, Hannover 2008
Pees, M.: Leitsymptome bei Papageien und Sittichen. Enke Verlag, Stuttgart 2004

Schlagwörter: , ,

Lesen Sie jetzt weiter in diesem Artikel:

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Urlaub mit Hund, © Klaus Steves / pixelio

Tipps für einen gelungenen Urlaub mit Hund

Urlaubsreisen sind für viele Menschen eine willkommene Gelegenheit, zu entspannen und neue Länder kennen zu lernen. Doch gerade für Hundebesitzer …
mehr »

OpenClipartVectors @ Pixabay.com

Tierarzt oder Online-Tierapotheke?

Ähnlich wie bei Menschen, gibt es auch bei Haustieren verschreibungsfreie Medikamente, die in Apotheken und Online-Tierapotheken frei erhältlich sind. Die …
mehr »

vet00417x_hund_tierartzt

Berufsbild Tierarzt: Ein Beruf – viele Möglichkeiten

Wer sich für ein Studium der Tiermedizin (Veterinärmedizin) entscheidet, möchte als Tierarzt in der Regel Tiere gesund erhalten bzw. deren …
mehr »

Testen Sie Ihr Wissen über Tiere

Tiermedizinportal - Teaser - Quiz - Pferd

Quiz: Koliken beim Pferd

Was sind Koliken und welche Beschwerden verursachen sie beim Pferd? Testen Sie Ihr Wissen!

Tiermedizinportal-Teaser-Quiz-Hund

Quiz: Magendrehung bei Hunden

Kennen Sie sich mit der Magendrehung bei Hunden aus? Testen Sie Ihr Wissen!

Tiermedizinportal - Teaser - Quiz - Katze

Quiz: Bluthochdruck bei Katzen

Kennen Sie sich mit Bluthochdruck bei Katzen aus? Testen Sie hier Ihr Wissen!

Anzeige

Newsletter abonnieren

Zum Tiermedizinforum

Umfrage:

Bitte klicken Sie an, welcher Berufsgruppe Sie angehören:

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...

Anzeige