Anzeige

Anzeige

Zur Tiermediziner-Community Vets online

Anzeige


Mitmachen und gewinnen
Home » Sprechstunde » Kaninchen » Wie oft muss ich mein Kaninchen bürsten um eine Haarballen-Bildung zu vermeiden?
Sprechstunde

Wie oft muss ich mein Kaninchen bürsten um eine Haarballen-Bildung zu vermeiden?

Frage von Meister_Lampe in am Dienstag, 11. Oktober 2011

Hallo zusammen! Mal ne blöde Frage. Wie oft bürstet ihr denn eure Kaninchen? Ich mach das alle paar Tage. Reicht das? Ich meine, ich will ja nicht, dass mein Kaninchen Haarballen bekommt !

Fragen zum gleichen Thema finden: Darm Haarausfall Magen

2
Antworten
Antwort von sunshine_09 am Dienstag, 11. Oktober 2011
So blöd finde ich die Frage gar nicht ;-). Wie haben ein Langhaarkaninchen und bürsten ihm jeden Abend das Fell. So haben wir das Problem mit den Haarballen gut in den Griff bekommen. Ich muss aber auch gleich dazu sagen, dass mir das Bürsten viel Spaß macht, denn unser Hoppel ist sooo süß! :-)
Antwort von Ninchen am Dienstag, 11. Oktober 2011
Wir haben auch ganz gute Erfahrungen damit gemacht unser Kaninchen jeden Abend das Fell zu bürsten. Gerade auch ab und an ein bisschen frisches Gras ist sehr gut für die Verdauung.
Diskussionen Fragen und Antworten, die Sie auch interessieren könnten
2 Antworten
2 Antworten

Katze ist am Bauch komplett kahl

Frage von lipp Kategorien: Stichwörter: Haarausfall, Katze

Themenexperte Helfen Sie bei folgenden Fragen und werden Sie Themenexperte
0 Antworten

Tpfotenentzündung

Frage von momo Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Allergie oder etwas Anderes ?

Frage von NataschaB. Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Kaninchen lahmt

Frage von schnuffelpuff Kategorien: Stichwörter:

Anzeige

© chalabala / Fotolia.comAnzeige

Mitmachen & GewinnenNeu Mitmachen und gewinnen
Aktuelle Stellenangebote
Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit unserem kostenlosen Newsletter!

Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin

Anzeige