Anzeige

Anzeige

Zur Tiermediziner-Community Vets online

Anzeige


Mitmachen und gewinnen
Home » Sprechstunde » Hund » Welche Hundversicherung? Erfahrungen mit Agila?
Sprechstunde

Welche Hundversicherung? Erfahrungen mit Agila?

Frage von Gast in am Donnerstag, 10. November 2011

Hallo liebe Tierfreunde! Wir möchten uns einen Hund anschaffen, wahrscheinlich einen Golden Retriever. Jetzt denken wir natürlich über eine geeignete Hundeversicherung nach. Aber die Frage ist ja nicht nur welche Versicherung man abschließt (Haftpflicht, Krankenversicherung…), sondern auch bei wem. Hat da jemand hier Erfahrung? Was ist zum Beispiel mit der Agila-Hundeversicherung? Freue mich auf Antworten, viele Grüße Doris

Fragen zum gleichen Thema finden: Hund

1
Antwort
Antwort von Roadrunner am Freitag, 18. November 2011
hallo doris, also unseren hund haben wir auch über die agila versichert. die bieten alles an, also haftpflicht, krankebversicherung, op-versicherung.. unserer hund hat aber nur haftpficht. zum glück ist noch nix passiert, aber man weiß ja nie! kannst dir auf der agila internetseite alle tarife für tierart bzw rasse berechnen lassen..fand ich für meine entscheidung ganz praktisch. mfg
Antwort von Nacho am Dienstag, 28. Februar 2012
Die Haftpflicht soltle für JEDEN Hundebesitzer absolute Pflicht sein! Bsp: Er beisst jemanden (seis beim spielen oder Schreck oder ähnliches) oder verursacht einen Unfall... Was die Krankenversicherung angeht sollte man sich das überlegen. Eine komplette Krankenversicherung ist sehr teuer. Bei uns rechnen sich die Impfungen und kleinen Wehwechen nicht um das ganze abzusichern. Was wir aber haben ist die HundeOP Versicherung bei der Agila. Für einen relativ geringen Betrag deckt man die eventuell aufkommenden (sehr hohen) OP Kosten sehr gut ab. Speziell bei der Agila. Unser Hund bekommt demnächst das Gaumensegel operiert. Je nach Umfang der OP und Betreuung nach der OP sind 1000 Euro schnell erreicht. Bei großen Hunden die öfters mal mit HD oder Knien Probleme haben sind schnell 2000 Euro und mehr bei einer OP erreicht. Bei der Agila treten wir bei unserer Versicherung nichtmal in Vorkasse da unsere Klinik das direkt über die Versicherung abwickelt...Hoffe konnte etwas helfen. Gruß Michael
Diskussionen Fragen und Antworten, die Sie auch interessieren könnten
2 Antworten

Barfen oder nicht?

Frage von bonnys Kategorien: Stichwörter: Hund

2 Antworten
Themenexperte Helfen Sie bei folgenden Fragen und werden Sie Themenexperte
0 Antworten

Tpfotenentzündung

Frage von momo Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Allergie oder etwas Anderes ?

Frage von NataschaB. Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Kaninchen lahmt

Frage von schnuffelpuff Kategorien: Stichwörter:

Anzeige

© chalabala / Fotolia.comAnzeige

Mitmachen & GewinnenNeu Mitmachen und gewinnen
Aktuelle Stellenangebote
Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit unserem kostenlosen Newsletter!

Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin

Anzeige