Anzeige

Anzeige

Zur Tiermediziner-Community Vets online

Anzeige


Mitmachen und gewinnen
Home » Sprechstunde » Pferd » Pferd: Gamma GT-Wert und Alk Phosphatase Werte sehr hoch
Sprechstunde

Pferd: Gamma GT-Wert und Alk Phosphatase Werte sehr hoch

Frage von admin in am Montag, 12. März 2012

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Reitbeteiligungspferd baut keine Muskeln auf und wirkt im Gang zum großen Teil müde und schwer.

Die Blutwerte ergaben sehr hohe Werte bei Gamma GT und Alk Phosphatase. Was können mögliche Ursachen sein?

 

Vielen Dank für jeden Tipp.

Freundliche Grüße

aerdna

Fragen zum gleichen Thema finden:

3
Antworten
Antwort von Redaktion Tiermedizinportal am Montag, 12. März 2012
Hallo aerdna, Das ist natürlich sehr unspezifisch. Wenn schon ein Blutbild gemacht wurde, wird der Tierarzt es normalerweise auch bewerten und gegebenenfalls weitere Untersuchungen vornehmen. Eine Erhöhung der alkalischen Phosphatase kann zum Beispiel auf Erkrankungen der Leber, des Pankreas (Bauchspeicheldrüse) oder auch der Schilddrüse hinweisen. Auch Gamma GT ist bei Erkrankungen der Leber oft erhöht. Im Rahmen einer Hyperlipämie (gestörter Fettstoffwechsel) sind diese Werte ebenfalls erhöht, wie auch die Triglyceride im Blut. Natürlich baut das Pferd auch keine Muskeln auf, wenn der Stoffwechsel gestört ist. Eine Stoffwechselerkrankung ist also wahrscheinlich, aber der Grund hierfür sollte unbedingt abgeklärt werden. Alles Gute!
Antwort von aerdna am Dienstag, 13. März 2012
Hallo,Danke für Ihre Antwort! Das Pferd hatte bei einer Blutuntersuchung vor einem halben Jahr auch schlechte Leberwerte, diese haben sich zwischenzeitlich nochmals erhöht. Daraufhin wurde ihr Selen (wegen Selenmangel nach dem Blutbild) und leberaufbauende Nahrungsergängungsmittel verabreicht. Jetzt bekommt sie Antibiotika (da die Entzündungswerte erhöht sind) und wieder etwas für die Leber. Der Tierarzt vermutet einen Abzsess an der Leber oder einen großen Entzündungsherd im Bauchraum. Von seiner Seite laute die Empfehlungen Ultraschall und ggf. OP. Ich tippe von meiner Seite auch auf eine Stoffwechselerkrankung. Können Sie mir weiterhelfen, oder Tipps geben an wen ich mich wenden kann, der hier Blutbilder gut auswerten kann bzw. sich mit Stoffwechselerkrankungen auskennt? Da ich mich hier auf der Seite noch nicht so gut auskenne, wusste ich nicht, dass meine gestrige Frage schon von Ihnen beantwortet wurde. Entschuldigen Sie bitte, ich habe Ihnen heute morgen nocheinmal die gleiche Anfrage gesandt. Können Sie bitte eine rausnehmen?Ich freue mich auf Ihre Antwort und bedanke schon im Voraus für Ihre Bemühungen.Herzliche GrüßeAerdna
Antwort von Redaktion Tiermedizinportal am Dienstag, 13. März 2012
Hallo Aerdna, natürlich können auch gerade Abszesse oder auch ein Tumor an Organen das Blutbild stark verändern. Leider sind diese gerade beim Pferd aufgrund der Körpergröße nicht immer leicht zu finden oder zu erkennen und eine aufwendige Diagnostik zum Beispiel mittels CT ist oft sehr kostenintensiv. Tierärzte die kein eigenes Labor oder nicht ausreichend Möglichkeiten haben, schicken eine Blutprobe sowieso zu einem externen Anbieter, wo sie untersucht wird. Dort arbeiten viele Spezialisten und Fachtierärzte, die auch eine Einschätzung geben. Der Tierarzt weiß also eigentlich über alles Bescheid. Je nachdem, wo Du wohnst kannst Du Dich auch an eine große Spezialklinik oder an eine der 5 tierärztlichen Unikliniken in Deutschland wenden. Dort kann Dir und dem Pferd sicher jemand helfen. Alles Gute!
Diskussionen Fragen und Antworten, die Sie auch interessieren könnten
1 Antworten

Würmer

Frage von Sunshina Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Tpfotenentzündung

Frage von momo Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Allergie oder etwas Anderes ?

Frage von NataschaB. Kategorien: Stichwörter:

Themenexperte Helfen Sie bei folgenden Fragen und werden Sie Themenexperte
0 Antworten

Tpfotenentzündung

Frage von momo Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Allergie oder etwas Anderes ?

Frage von NataschaB. Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Kaninchen lahmt

Frage von schnuffelpuff Kategorien: Stichwörter:

Anzeige

© chalabala / Fotolia.comAnzeige

Mitmachen & GewinnenNeu Mitmachen und gewinnen
Aktuelle Stellenangebote
Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit unserem kostenlosen Newsletter!

Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin

Anzeige