Anzeige

Anzeige

Zum Portal für Tiermedizinische Fachangestellte TFA-Portal.de Zum Portal für Tierärzte und Tiermedizin-Studenten

Anzeige


Zum Portal für Tiermedizinische Fachangestellte TFA-Portal.de Zum Portal für Tierärzte und Tiermedizin-Studenten
Home » Sprechstunde » Hund » Meine Hündin hatte einen Krampfanfall. Hat sie Epilepsie?
Sprechstunde

Meine Hündin hatte einen Krampfanfall. Hat sie Epilepsie?

Frage von AnneLeine in am Donnerstag, 25. August 2011

Hallo.

ich bin ganz nervös und aufgeregt. Unsere Hündin hatte gerade einen Krampfanfall. Während mein Mann und meine Tochter gerade mit ihm bei einem Tierarzt sind warte ich hier und versuche mich schlau zu machen. Was meinen Sie könnte der Krampfanfall gewesen ein Anzeichen für Epilepsie sein?

Ich mache mir echt Sorgen!

Fragen zum gleichen Thema finden: Entzündung Epilepsie Gehirn Krämpfe Nervenzellen

2
Antworten
Antwort von Bobby am Donnerstag, 25. August 2011
Hallo, ja, das kenne ich mit dem Sorgen machen. Bei unserem Hund waren die Krampfanfälle das Anzeichen für eine Vergiftung, die wir nicht mitbekommen haben. Nachdem der Anfall aber dann vorüber war und der Tierarzt die Vergiftung an sich behandelt hat, war unser Hund wieder so fit wie vorher und hat auch seitdem keine Krämpfe mehr bekommen. Ich drücke die Daumen!
Antwort von waldi_moeter am Freitag, 26. August 2011
Als unser Hund letzte Woche einen krampfartigen Anfall hatte, waren wir bei einem Tierarzt und haben eine nicht ganz so positive Diagnose erläutert bekommen, denn unser Hund hat Epilepsie. Seit der Diagnose bekommt er Medikamente. In den ersten Tagen war er sehr müde und hat die ganze Zeit nur geschlafen, aber mittlerweile sind die Nebenwirkungen besser geworden. Alles Gute!
Diskussionen Fragen und Antworten, die Sie auch interessieren könnten
1 Antworten
Themenexperte Helfen Sie bei folgenden Fragen und werden Sie Themenexperte
0 Antworten

Tpfotenentzündung

Frage von momo Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Allergie oder etwas Anderes ?

Frage von NataschaB. Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Kaninchen lahmt

Frage von schnuffelpuff Kategorien: Stichwörter:

Anzeige

Aktuelle Umfrage
Empfinden Sie die Tierarztkosten als zu hoch?
  • Ja 82%, 228 votes
    228 votes 82%
    228 votes - 82% von allen Abstimmungen
  • Nein 18%, 51 vote
    51 vote 18%
    51 vote - 18% von allen Abstimmungen
Abstimmungen insgesamt: 279
Freitag, 15. September 2017
Aktuelle Stellenangebote
Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit unserem kostenlosen Newsletter!

Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin

Anzeige