Anzeige

Anzeige

Zur Tiermediziner-Community Vets online

Anzeige


Mitmachen und gewinnen
Home » Sprechstunde » Hund » Mein Hund hat Verstopfung- Was mache ich jetzt??
Sprechstunde

Mein Hund hat Verstopfung- Was mache ich jetzt??

Frage von mellyB in am Dienstag, 2. August 2011

Unser Hund Paco leidet seit ein paar Tagen auch an Verstopfung. Er hockt sich immer so hin, als wolle er ein Häufchen machen, aber es kommt nur ganz wenig und heute morgen war ein bischen Blut dabei. Wir haben gleich einen Termin beim Tierarzt. Allerdings verstehe ich nicht, wie so etwas passieren kann. Paco bekommt viel Bewegung, und das Futter vertzrägt er normalerweise gut. Wie entsteht Verstopfung sonst noch?

Fragen zum gleichen Thema finden: Kot Obstipation Stuhlgang Verstopfung

2
Antworten
Antwort von Gast am Mittwoch, 3. August 2011
Wenn Sie Ihrem Hund zu oft Knochen zu fressen geben, kann das auch zu Verstopfung führen. In ganz besonders schlimmen Fällen können auch Tumore Verstopfung auslösen. Aber ich hoffe, das ist nicht der Grund für die Verstopfung bei Ihrem Hund.
Antwort von Gast am Mittwoch, 3. August 2011
Bekommt dein Hund im Moment Tabletten oder etwas in der Art? Manchmal wird Verstopfung auch durch Medikamente ausgelöst, die der Hund verabreicht bekommt.
Diskussionen Fragen und Antworten, die Sie auch interessieren könnten
Themenexperte Helfen Sie bei folgenden Fragen und werden Sie Themenexperte
0 Antworten

Tpfotenentzündung

Frage von momo Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Allergie oder etwas Anderes ?

Frage von NataschaB. Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Kaninchen lahmt

Frage von schnuffelpuff Kategorien: Stichwörter:

Anzeige

© chalabala / Fotolia.comAnzeige

Mitmachen & GewinnenNeu Mitmachen und gewinnen
Aktuelle Stellenangebote
Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit unserem kostenlosen Newsletter!

Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin

Anzeige