Anzeige

Anzeige

Zur Tiermediziner-Community Vets online

Anzeige


Mitmachen und gewinnen
Home » Sprechstunde » Hund » Kommt Zahnstein bei bestimmten Hunderassen häufiger vor?
Sprechstunde

Kommt Zahnstein bei bestimmten Hunderassen häufiger vor?

Frage von hansi in am Freitag, 5. August 2011

Der Pekinese meiner Schwägerin hat auch Zahnstein und riecht immer ganz extrem aus dem Maul. Meine Schwägerin sagt , das sei rassenbedingt und man könne nichts dagegen machen außer den Zahnstein regelmäßig entfernen zu lassen. Ist es richtig, das Zahnstein bei Pekinesen öfter vorkommt??

Fragen zum gleichen Thema finden: Bakterien Pilze Speichel Zahnstein

2
Antworten
Antwort von retrieverfan am Montag, 8. August 2011
Hallo Hansi, also ich denke das ist Quatsch. Wieso sollten denn ausgerechnet Pekinesen mehr Zahnsteinprobleme haben als andere Hunde?? Ich glaube, das liegt eher an der Fütterung.
Antwort von Bumerang_78 am Donnerstag, 11. August 2011
Das liegt nicht an der Hunderasse, sondern am Kiefer! Manche Hunde haben von Geburt an ein schiefes Gebiss, dann können sie nicht richtig kauen und daher kommt dann auch der Zahnstein. Soweit ich weiß, kann man das aber behandeln lassen.
Diskussionen Fragen und Antworten, die Sie auch interessieren könnten
3 Antworten
Themenexperte Helfen Sie bei folgenden Fragen und werden Sie Themenexperte
0 Antworten

Tpfotenentzündung

Frage von momo Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Allergie oder etwas Anderes ?

Frage von NataschaB. Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Kaninchen lahmt

Frage von schnuffelpuff Kategorien: Stichwörter:

Anzeige

© chalabala / Fotolia.comAnzeige

Mitmachen & GewinnenNeu Mitmachen und gewinnen
Aktuelle Stellenangebote
Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit unserem kostenlosen Newsletter!

Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin

Anzeige