Anzeige

Anzeige

Zur Tiermediziner-Community Vets online

Anzeige


Mitmachen und gewinnen
Home » Sprechstunde » Kaninchen » Ist ein Augenausfluss bei unserem Kaninchen ein Zeichen für eine Bindehaut-Entzündung?
Sprechstunde

Ist ein Augenausfluss bei unserem Kaninchen ein Zeichen für eine Bindehaut-Entzündung?

Frage von Gast in am Mittwoch, 24. August 2011

Meine Schwester und ich haben ein Kaninchen, Antonio. Heute morgen haben wir entdeckt, dass eine Flüssigkeit aus Antonios Augen läuft. Ist das eine Bindehautentzündung? Was können wir gegen den Augenausfluss machen?

Vielen Dank für Ihre Hilfe

Fragen zum gleichen Thema finden: Augenausfluss Augenkrankheit Bindehaut-Entzündung Eiter Konjunktivitis Virusinfektion

1
Antwort
Antwort von keinohrhasen am Mittwoch, 24. August 2011
Hallo ihr zwei, auf keinen Fall das Tier selbst behandeln! Da ein Augenausfluss ein Zeichen für so viele verschiedene Krankheiten sein kann und auch eine Bindehautentzündung verschiedene Ursachen haben kann, würde ich zum Tierarzt gehen. Der wird die Ursache schon rausfinden. ;-)
Antwort von hoppel_2010 am Donnerstag, 25. August 2011
Seh ich aus so! Ich habe zum Geburtstag ein Kaninchen von meinen Eltern geschenkt bekommen und das hatte auch ein tränendes Auge. Ich bin dann mit Zimtstern (so heißt mein Kaninchen) zum Tierarzt gegangen und mein Kaninchen hatte auch wirklich eine Bindehautentzündung.
Themenexperte Helfen Sie bei folgenden Fragen und werden Sie Themenexperte
0 Antworten

Tpfotenentzündung

Frage von momo Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Allergie oder etwas Anderes ?

Frage von NataschaB. Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Kaninchen lahmt

Frage von schnuffelpuff Kategorien: Stichwörter:

Anzeige

© chalabala / Fotolia.comAnzeige

Mitmachen & GewinnenNeu Mitmachen und gewinnen
Aktuelle Stellenangebote
Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit unserem kostenlosen Newsletter!

Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin

Anzeige