Anzeige

Anzeige

Zum Portal für Tiermedizinische Fachangestellte TFA-Portal.de Zum Portal für Tierärzte und Tiermedizin-Studenten

Anzeige


Home » Sprechstunde » Hund » Hund hat Giardien – kann ich selbst etwas tun?
Sprechstunde

Hund hat Giardien – kann ich selbst etwas tun?

Frage von Manuela in am Freitag, 29. März 2013

Mein Hund hat Giardien und ist in Behandlung. Er hat heute Nacht auch erbrochen. Sein Bauch und Darm grummeln und blubbern ganz doll. Wie kann ich ihm jetzt helfen? Gibt es etwas, dass ich mir aus der Aportheke besorgen kann?

Fragen zum gleichen Thema finden: Durchfall Erbrechen Giardien Hund Hunde Immunsystem Kot Parasiten Zysten

2
Antworten
Antwort von Bergischen am Dienstag, 2. April 2013
Hallo Manuela, auf keinen Fall irgendwelche Medikamente besorgen, die der Tierarzt nicht verschrieben hat. Viele Medikamente für Menschen schaden Tieren. Wenn er Giardien hat und in Behandlung ist, dann ist es wahrscheinlich besser nichts weiter zu unternehmen, sondern sich an die vorgegebene Therapie zu halten. Wenn es nicht besser wird, würde ich wieder zum Tierarzt gehen
Antwort von Redaktion Tiermedizinportal am Mittwoch, 3. April 2013
Hallo Manuela,halte Dich in jedem Fall an die Anweisung des Tierarztes. Normalerweise lassen sich Giardien (einzellige Darmparasisten) gut mit Medikamenten behandeln. Die Beschwerden werden im Zuge der Behandlung nachlassen.Wir wünschen Dir und Deinem Hund alles Gute! Dein Tiermedizinportalteam
Diskussionen Fragen und Antworten, die Sie auch interessieren könnten
0 Antworten

hund

Frage von ladycharlet Kategorien: Stichwörter: Durchfall

2 Antworten

Barfen oder nicht?

Frage von bonnys Kategorien: Stichwörter: Hund

Themenexperte Helfen Sie bei folgenden Fragen und werden Sie Themenexperte
0 Antworten

Tpfotenentzündung

Frage von momo Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Allergie oder etwas Anderes ?

Frage von NataschaB. Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Kaninchen lahmt

Frage von schnuffelpuff Kategorien: Stichwörter:

Anzeige

Anzeige

Aktuelle Umfrage
Empfinden Sie die Tierarztkosten als zu hoch?
  • Ja 82%, 228 votes
    228 votes 82%
    228 votes - 82% von allen Abstimmungen
  • Nein 18%, 51 vote
    51 vote 18%
    51 vote - 18% von allen Abstimmungen
Abstimmungen insgesamt: 279
Freitag, 15. September 2017
Aktuelle Stellenangebote
Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit unserem kostenlosen Newsletter!

Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin

Anzeige