Anzeige

Anzeige

Zur Tiermediziner-Community Vets online

Anzeige


Mitmachen und gewinnen
Home » Sprechstunde » Pferd » Hufschale abgerissen – welche Therapie ist richtig?
Sprechstunde

Hufschale abgerissen – welche Therapie ist richtig?

Frage von Jouru in am Donnerstag, 2. Mai 2013

Unser Pferd hat sich vor einer Woche den Huf abgerissen. Wir behandeln mit Antibiotika, desinfizierung. Ein Teil des hinteren Hufballens wurde ebenfalls abgerissen. Nun wächst seitlich – vergleichbar mit einem Wurm – etwas aus der Wunde/Knochen heraus. Was ist das und was ist zu tun? Herzliche Grüße

Fragen zum gleichen Thema finden: Huf Pferd

1
Antwort
Antwort von Redaktion Tiermedizinportal am Mittwoch, 8. Mai 2013
Hallo Jouru,wodurch ist bei Deinem Pferd der Huf abgerissen? War es ein Unfall oder lag zuvor bereits eine Huferkrankung (z.B. Hufrehe) vor? Dies ist für die Therapie und Prognose von Bedeutung. Die Zubildung an dem verletzten Huf solltest Du von einem erfahrenen Pferdepraktiker untersuchen lassen, aus der Ferne ist es nicht möglich eine Diagnose zu stellen.Wir wünschen Dir und Deinem Pferd alles Gute! Dein Tiermedizinportal-Team
Diskussionen Fragen und Antworten, die Sie auch interessieren könnten
1 Antworten

Lahmheit beim Pferd

Frage von Lalala Kategorien: Stichwörter: Lahmheit, Pferd

1 Antworten
Themenexperte Helfen Sie bei folgenden Fragen und werden Sie Themenexperte
0 Antworten

Tpfotenentzündung

Frage von momo Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Allergie oder etwas Anderes ?

Frage von NataschaB. Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Kaninchen lahmt

Frage von schnuffelpuff Kategorien: Stichwörter:

Anzeige

© chalabala / Fotolia.comAnzeige

Mitmachen & GewinnenNeu Mitmachen und gewinnen
Aktuelle Stellenangebote
Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit unserem kostenlosen Newsletter!

Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin

Anzeige