Anzeige

Anzeige

Zur Tiermediziner-Community Vets online

Anzeige


Mitmachen und gewinnen
Home » Sprechstunde » Kaninchen » Hilfe – Hat mein Kaninchen ein Kieferabszess?
Sprechstunde

Hilfe – Hat mein Kaninchen ein Kieferabszess?

Frage von andrea in am Dienstag, 11. Oktober 2011

Unser Kaninchen Gina, ein Löwenkaninchen hat seit einiger Zeit einen starken Maulgeruch und  keine Lust mehr zu fressen. Außerdem gibt sie total viel Spucke von sich. Klingt ja echt nach nem Kieferabszess. Hat hier jemand Erfahrungen damit gemacht?

Fragen zum gleichen Thema finden: Bakterien Entzündung Kieferabszess

2
Antworten
Antwort von matrix1 am Dienstag, 11. Oktober 2011
Wir haben die Erfahrung gemacht, gerade wenn das Tier Fressunlust zeigt, sofort zu einem Tierarzt zu gehen. So können schnell eventuelle Krankheiten behoben werden. Einen Abszess am Kiefer hatten unsere Kaninchen aber zum Glück noch nie! Alles Gute!
Antwort von hoppel_2010 am Dienstag, 11. Oktober 2011
Hallo, bei unserem Kaninchen zeigte sich zusätzlich zu den Symptomen, die du genannt hast Schwellungen im Gesicht. Dann war es unglaublich unruhig, nervös und hat immer ein bisschen mit den Zähnen geknirscht. Wir sind dann zum Tierarzt gefahren und es war tatsächlich ein Kieferabszess. Daher solltest du sofort zu einem Tierarzt gehen und ihr Kaninchen behandeln zu lassen. Auch von mir alles Gute!
Diskussionen Fragen und Antworten, die Sie auch interessieren könnten
Themenexperte Helfen Sie bei folgenden Fragen und werden Sie Themenexperte
0 Antworten

Tpfotenentzündung

Frage von momo Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Allergie oder etwas Anderes ?

Frage von NataschaB. Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Kaninchen lahmt

Frage von schnuffelpuff Kategorien: Stichwörter:

Anzeige

© chalabala / Fotolia.comAnzeige

Mitmachen & GewinnenNeu Mitmachen und gewinnen
Aktuelle Stellenangebote
Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit unserem kostenlosen Newsletter!

Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin

Anzeige