Anzeige

Anzeige

Zur Tiermediziner-Community Vets online

Anzeige


Mitmachen und gewinnen
Home » Sprechstunde » Pferd » Hat unser Pony das Cauda-equina-Syndrom?
Sprechstunde

Hat unser Pony das Cauda-equina-Syndrom?

Frage von HotteHue_21 in am Freitag, 19. August 2011

Guten Tag,

ich habe eine dringende Frage: das Pony meiner Tochter ist gestern Abend in der halle ein paarmal mit dem rechten Hinterbein abgeknickt. Gelahmt hat es aber nicht. Nun habe hier gerade den Artikel zum Cauda-equina-syndrom gelesen und bin nun doch etwas bestürzt. Könnte es sich um dieses Syndrom handeln oder mache ich mir jetzt unnötig Sorgen? Vielen dank im Voraus!

Fragen zum gleichen Thema finden: Kot Urin

1
Antwort
Antwort von haflinger am Freitag, 19. August 2011
Hallo, ich würde erst einmal nicht sofort vom Schlimmsten ausgehen. Das Einknicken ist ja schließlich nicht das einzige Symptom bei dieser krankheit. Da gibt es sicher noch viele andere harmlose Ursachen. Wenn sie sich wirklich sicher sein wollen, fahren Sie zum Tierarzt und lassen Sie das Pony untersuchen, dann haben Sie Klarheit.
Diskussionen Fragen und Antworten, die Sie auch interessieren könnten
4 Antworten

Kater uriniert auf Teppich und Couch

Frage von melli_olli Kategorien: Stichwörter: Katze, Urin

Themenexperte Helfen Sie bei folgenden Fragen und werden Sie Themenexperte
0 Antworten

Tpfotenentzündung

Frage von momo Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Allergie oder etwas Anderes ?

Frage von NataschaB. Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Kaninchen lahmt

Frage von schnuffelpuff Kategorien: Stichwörter:

Anzeige

© chalabala / Fotolia.comAnzeige

Mitmachen & GewinnenNeu Mitmachen und gewinnen
Aktuelle Stellenangebote
Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit unserem kostenlosen Newsletter!

Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin

Anzeige