Anzeige

Anzeige

Zur Tiermediziner-Community Vets online

Anzeige


Mitmachen und gewinnen
Home » Sprechstunde » Hund » Gibt es gegen Hunde-Malaria eine Impfung?
Sprechstunde

Gibt es gegen Hunde-Malaria eine Impfung?

Frage von Sabine in am Sonntag, 14. August 2011

Hundemalaria wird ja von einigen Zeckensorten übertragen. Wenn ich meinen Hund gegen Zecken impfen lasse, gilt das dann auch direkt mit für die Hundemalaria oder gibt es dafür eine Extra Impfung?

Fragen zum gleichen Thema finden: Zecken

2
Antworten
Antwort von williwuff am Sonntag, 14. August 2011
Hi Sabine, die Hunde-Malaria wird von Zecken übertragen. Daher solltest Du nach dem Spazierengehen Deinen Hund nach Zecken absuchen und diese mit einer Zeckenzange entfernen.
Antwort von mellyB am Dienstag, 16. August 2011
Ich habe mal gelesen, dass es an die 100 verschiedene Arten dieser Krankheit geben soll.
Diskussionen Fragen und Antworten, die Sie auch interessieren könnten
1 Antworten
1 Antworten
Themenexperte Helfen Sie bei folgenden Fragen und werden Sie Themenexperte
0 Antworten

Tpfotenentzündung

Frage von momo Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Allergie oder etwas Anderes ?

Frage von NataschaB. Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Kaninchen lahmt

Frage von schnuffelpuff Kategorien: Stichwörter:

Anzeige

© chalabala / Fotolia.comAnzeige

Mitmachen & GewinnenNeu Mitmachen und gewinnen
Aktuelle Stellenangebote
Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit unserem kostenlosen Newsletter!

Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin

Anzeige