Anzeige

Anzeige

Zur Tiermediziner-Community Vets online

Anzeige


Mitmachen und gewinnen
Home » Sprechstunde » Katze » Analsekret tritt aus: Liegt eine Entzündung vor?
Sprechstunde

Analsekret tritt aus: Liegt eine Entzündung vor?

Frage von weasleyundmali in am Dienstag, 4. Dezember 2012

Hallo, mein Kater ist 2jahre alt und seit ein paar Monaten fließt Analsekret bei Ihm aus. Seine Anal ist aber nicht gerötet oder wirkt entzündet. Er scheint auch überhaupt keine Schmerzen zu haben. Ist es trotzdem entzündet oder kann es was anderes sein?

Fragen zum gleichen Thema finden: Katze

1
Antwort
Antwort von Redaktion Tiermedizinportal am Dienstag, 4. Dezember 2012
Hallo WEASLEYUNDMALI,in jedem Fall solltest Du mit Deiner Katze einen Tierarzt aufsuchen. Links und rechts des Anus liegen die sogenannten Analdrüsen. Diese münden mit einem kleinen Ausführungsgang auf jeweils 4 bzw. 8 Uhr am After. Eine eventuelle Entzündung würdest Du äußerlich also nicht unbedingt sehen.Wir wünschen Dir und Deiner Katze alles GuteDein Tiermedizinportal-Team
Diskussionen Fragen und Antworten, die Sie auch interessieren könnten
0 Antworten
0 Antworten

Katze hat Durchfall

Frage von Guenfoll Kategorien: Stichwörter: Katze, Katzen

0 Antworten

Speichelfluss ansteckend ?

Frage von N.Plett Kategorien: Stichwörter: Katze, Katzen

Themenexperte Helfen Sie bei folgenden Fragen und werden Sie Themenexperte
0 Antworten

Tpfotenentzündung

Frage von momo Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Allergie oder etwas Anderes ?

Frage von NataschaB. Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Kaninchen lahmt

Frage von schnuffelpuff Kategorien: Stichwörter:

Anzeige

© chalabala / Fotolia.comAnzeige

Mitmachen & GewinnenNeu Mitmachen und gewinnen
Aktuelle Stellenangebote
Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit unserem kostenlosen Newsletter!

Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin

Anzeige