Anzeige

Sprechstunde

8 Jahre alte Katze – So viele Krankheiten auf einmal?

Frage von baldur in am Montag, 17. September 2012

Hallo,
mein Norwegischer Waldkater ist nunmehr 8 Jahre alt und seine Leiden vermehren sich. Als ich ihn mit 3 Jahren bekam, war bereits eine deutliche Zahnfleischentzündung erkennbar. Zahnsteinentfernung und diverse Cortisonbehandlungen halfen nur bedingt – kurze Zeit später wurde bei ihm Epilepsie festgestellt und er mit Luminaletten eingestellt. Seit ca. einem Jahr ist nun Husten dazugekommen (der Tierarzt vermutet Asthma), desweiteren hat er nun bereits zwei Mal eine entzündliche Augenschwellung, die von der Augenärztin mit Antibiotika etc. behandelt wurde (ihr Verdacht Herpes). Nach einem längeren Gespräch mit ihr, stellt sich nun eine trickreiche Situation heraus: Das Cortison begünstigt die Entstehung des Herpes – hilft aber gegen das Asthma sowie die Zahnfleischentzündung. Wie kann ich meinem Tier nun helfen?
Herzlichen Dank im Voraus.
Sally

Fragen zum gleichen Thema finden: Epilepsie Herpes

1
Antwort
Antwort von Redaktion Tiermedizinportal am Donnerstag, 11. Oktober 2012
Hallo Baldur, das ist natürlich nicht schön für Euren Kater und anstrengend für Euch, wenn er dauernd Beschwerden hat. Natürlich ist es wichtig, die Zahnfleischentzündung in den Griff zu bekommen, so dass erst gar kein Kortison mehr gegeben werden muss. Vielleicht hilft eine Futterumstellung und regelmäßige Zahnreinigung. Ist wirklich nicht so ganz einfach in diesem Fall, aber sicher kann der Tierarzt eine Lösung finden, die Euren Kater wieder gesund macht. Von hier aus ist das sehr schwer zu sagen. Leider können solche Behandlungen auch langwierig sein. Da braucht Ihr auf jeden Fall viel Durchhaltevermögen. Alles Gute!
Diskussionen Fragen und Antworten, die Sie auch interessieren könnten
1 Antworten

selen gegen epilepsie

Frage von waha3103x@googlemail.com Kategorien: Stichwörter: Epilepsie, Hunde

2 Antworten
Themenexperte Helfen Sie bei folgenden Fragen und werden Sie Themenexperte
0 Antworten

Tpfotenentzündung

Frage von momo Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Allergie oder etwas Anderes ?

Frage von NataschaB. Kategorien: Stichwörter:

0 Antworten

Kaninchen lahmt

Frage von schnuffelpuff Kategorien: Stichwörter:

Anzeige

Bildergalerien
Bildergalerien

Ultraschall bei der Katze
zur Galerie »

Bildergalerien

Fluoreszein-Test beim Hund
zur Galerie »

Bildergalerien

Giftpflanzen im Garten
zur Galerie »

Bildergalerien

Giftige Zimmerpflanzen
zur Galerie »

Bildergalerien

Aquatraining beim Hund
zur Galerie »

Bildergalerien

Kaninchen beim Tierarzt
zur Galerie »

Bildergalerien

Endoskopie beim Hund
zur Galerie »

Tierkrankheiten