Anzeige

Anzeige

Anzeige


Mitmachen und gewinnen
Home » Magazin » Die 10 besten Weihnachtsgeschenke für Hunde

Die 10 besten Weihnachtsgeschenke für Hunde

Publiziert: Montag, 14. November 2016

Diesen Artikel teilen:

 
Themen-Special:Juckreiz beim Hund

© chalabala / Fotolia.comAnzeige

oliverromero/pixabay.com

oliverromero/pixabay.com

Zu Weihnachten gehört das Beschenken von Freunden und Familie genauso dazu wie gemütliches Beisammensein und eine dicke Schneedecke vor der Haustür. Wenig verwunderlich also, dass immer mehr Menschen auch ihre tierischen Freunde beschenken möchten. Gerade für Hundehalter stellt sich oft die Frage, womit sie ihrem Liebling zu Weihnachten eine Freude bereiten können.
Bei unseren 10 Weihnachtsgeschenken für Hunde ist für jeden Vierbeiner etwas dabei!

1. Die tragbare Hundematte für unterwegs oder Zuhause
Ob Zuhause, im Garten oder im Auto: Mit dieser kuscheligen Decke hat es ihr Vierbeiner überall angenehm weich und kann es sich gemütlich machen!

Anzeige

2. Das Hundebett als kuscheliger Schlafplatz
Auch Hunde mögen einen warmen und weichen Schlafplatz. Mit einem Hundebett können es sich die Vierbeiner nachts (und auch tagsüber) so richtig gemütlich machen!

3. Spielend die Intelligenz des Hundes mit Hundespielzeug trainieren
Hunde wollen nicht nur körperlich gefordert werden, sondern sind auch äußerst geschickt und intelligent. Mit dem richtigen Spielzeug können Sie Ihren Hund auch geistig fordern und werden feststellen, wie viel Spaß ihr tierischer Begleiter dabei haben wird!

4. Striegel gegen ständiges haaren und als Massage
Welche Hundebsitzer kennt es nicht: in der ganzen Wohnung liegen Hundehaare. Mit der richtigen Fellpflege lässt sich dieses Problem aber in den Griff kriegen und der Hund wird es durch die Massageeinheiten während der Fellpflege auch danken.

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden für das Wohl Ihres Tieres

5. Fellpflege-Kamm als Ergänzung zur Bürste
Neben einer Bürste sollte natürlich ein richtiger Kamm für die Fellpflege nicht fehlen!

6. Hunde-Handtuch
Extra Saugfähig und möglichst handlich sollte das Handtuch für dne Vierbeiner sein, damit man es auch unterwegs zur Hand hat. Zusätzliche Schlaufen erleichtern das Trocknen der Bauchpartie.

7. Krallenzange für die Krallenpflege
Wenige Hunde sind gerne beim Tierarzt – was könnte da ein besseres Geschenk sein, als das Krallenschneiden selber zu machen? Beim Krallenschneiden sollte man allerdings ein paar Dinge beachten, die wir hier zusammengefasst haben!

8. Pfotenreinigung nach regnerischen Spaziergängen
Abdrücke von schmutzigen Pfoten in der Wohnung nach einem Spaziergang? Das gehört mit dem Paw Plunger der Vergangenheit an!

Anzeige

9. Kong Hundespielzeug
Hunde lieben Leckerlis, keine Frage. Damit sie sich aber zumindest etwas für den leckeren Snack anstrengen müssen und auch noch Spaß daran haben, legt man die Leckerlis in den ‚Wobbler‘ und der Hund muss versuchen, ihn aus der kleinen Öffnung zu bekommen. Garantiert eine tolle Beschäftigung mit Belohnung!

10. Spielzeugball für Zahnpflege
Ähnlich wie der ‚Wobbler‘ von Kong können auch im Spielzeugball Leckerlis versteckt werden, die der Hund nur mit etwas Geschicklichkeit wieder herausbekommt. Zusätzlich pflegt der Ball die Zähne beim Spielen.

Weiterführende Informationen:

Autor: Torge Ropers
Datum: November 2016

Diesen Artikel teilen:

Weitere interessante Artikel zum Thema:

Anzeige

Anzeige

© chalabala / Fotolia.comAnzeige

Mitmachen & GewinnenNeu Mitmachen und gewinnen
Aktuelle Stellenangebote
Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit unserem kostenlosen Newsletter!

Auszeichnungen
Gewinner Health Media Award 2016 - Kategorie Tiermedizin