Tollwut

Tollwut ist ein virusbedingte, akute Infektionskrankheit bei Säugetieren und selten auch bei Vögeln. Tollwut ist weltweit verbreitet und verläuft meist tödlich. Besonders empfänglich sind unter anderem Füchse und Wölfe, sowie Hauskatzen, Kaninchen und Waschbären. Hunde, Schafe und Pferde sind weniger gefährdet. Die Übertragung erfolgt hauptsächlich durch virushaltigen Speichel nach einem Biss, aber auch über verdreckte Wunden. Auch Menschen können sich mit Tollwut anstecken.